Premium-Beiträge

This category can only be viewed by members. To view this category, sign up by purchasing SHK Flatrate 1500, SHK Flatrate 1000, SHK Flatrate 2000, SHK Flatrate 500, SHK Flatrate 5000, SHK Flatrate 3000, SHK Flatrate 6000, Firmen-Premium, Tagespass oder Basis.
Wann hört das endlich auf? Reisser Preiserhöhungen im Stakatto-Stil - Vaillant und Sanit Spitzenreiter

Wann hört das endlich auf? Reisser Preiserhöhungen im Stakatto-Stil - Vaillant und Sanit Spitzenreiter

Der Handel zieht weiter die Preise an. Getrieben durch die Industrie argumentiert die zweite Vertriebsstufe. Doppeltes Geschäft meinen hingegen einige hartnäckige Installateure und fühlen sich alleingelassen von den Standesorganisationen. Reisser korrigiert bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
Totentanz in den Badkojen Industrie zieht besorgtes Fazit aus den Jahresgesprächen

Totentanz in den Badkojen Industrie zieht besorgtes Fazit aus den Jahresgesprächen

Das Jahr beginnt mit großen Fragezeichen. Zumindest im Bad- und Ausstellungsgeschäft mehren sich die Sorgenfalten. Die Industriemanager kommen mit Skepsis geladen aus den Jahresgesprächen. Nix los in den Ausstellungen. Der Handel steht zudem möglicherweise vor einer gigantischen Lagerentwertung. Um einen österreichischen bedeutenden Player mehren sich derweil die Gerüchte, er könne Verkaufsabsichten verfolgen. Marktkenner sprechen von einem seltsamen Gebräu, was sich da zusammenbraut.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
Preise schießen wieder zahlreich in die Höhe In der Spitze bis zu 30 Prozent

Preise schießen wieder zahlreich in die Höhe In der Spitze bis zu 30 Prozent

Die Preise in der Haustechnik sind weiter unter Druck trotz Entspannung an den Rohstoffmärkten. Ein Handelshaus erhöht jetzt auf fast das komplette Katalogprogramm. Das Unternehmen dürfte kaum als einziger anpassen. In der Vergangenheit wurde indes die Kritik an der allgemeinen Praxis der Übergangsfristen immer lauter.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.