Zuliefer-Probleme bei Bosch Thermotechnik Produktion betroffen

Die Bosch Thermotechnik trifft nun die Coronkrise in der Produktion.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Krach über Bruttopreise immer größer Handel fährt Zusammenarbeit mit Badausstatter deutlich zurück

Der Streit um die Bruttopreise in der Sanitärbranche spitzt sich erheblich zu. Auslöser ist eine aktuelle Absenkung des Badausstatters
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Bußmann geht Knaller bei Grohe

Führungswechsel beim Grohe-Unternehmensbereich Filter und Kitchen Channel EMENA.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Freífahrtschein für die Heizungsindustrie Coronakrise

Jetzt erhalten auch die Wärmeanbieter ähnlich einen Freífahrtschein zum Arbeiten.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Baustellen waren leer gefegt Der Chef der Austria Email, Dr. Martin Hagleitner, im Corona-Podcasts

Europa im Ausnahmezustand. Die Coronakrise fesselt derzeit vor allem die österreichische Wirtschaft. Ausgangssperren, Quarantäne, Baustellenstopp. Auch die Haustechnik in der Alpenrepublik hat es hart getroffen. Insider sprechen von einem täglichen Umsatzeinbruch von um die 50 Prozent. Dazu ein tragischer Todesfall in der Handelslandschaft. Der steht direkt zwar in keinem Zusammenhang mit Covid-19. Dennoch, in Österreich kommt eins zum anderen. Ein ausgewiesener Marktkenner ist Dr. Martin Hagleitner. Ein Überzeugungstäter in positivem Denken sowieso. SHKTacheles sprach mit dem Chef der Austria Email im Podcast über die aktuelle Situation bei den Nachbarn.     Blitzumfrage Trotzt die SHK-Branche der Coronakrise Hier geht es zur Umfrage
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Harte Einschnitte in den Werken Installationsspezialist stemmt sich gegen Corona

Nach China steckt nun Europa und die USA tief in der Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen. Erneut trifft ein Konzern mit erheblichem Haustechnik-Anteil tiefgreifende Maßnahmen.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Das Thema Gehalt wird wieder wichtiger Christian Bräuer, Geschäftsführer Ewald Schneider, im Corona-Podcast

Der Coronavirus hat die SHK-Branche weiterhin fest in der Hand. Wir sind gefühlt Mitten in der Krise. Wie sieht es da eigentlich im Personalwesen aus? Sitzen die Vertriebsleute jetzt seit zwei Wochen zuhause, drehen Däumchen und feilen an ihren Lebensläufen? Wie wechselbereit ist das Management? Und hat die Krise Auswirkungen auf die Gehaltshöhe? Das Handwerk wurde als systemrelevant eingestuft. Wie betroffen sind die Betriebe dennoch aus Sicht eines Personalberaters. SHKTacheles sprach im Podcast mit dem Geschäftsführer der Ewald W. Schneider GmbH, Christian Bräuer.     Blitzumfrage Trotzt die SHK-Branche der Coronakrise Hier geht es zur Umfrage
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Markt & Unternehmen

Personalien