Premium-Beiträge

This category can only be viewed by members. To view this category, sign up by purchasing SHK Flatrate 1500, SHK Flatrate 1000, SHK Flatrate 2000, SHK Flatrate 500, Firmen-Premium, Tagespass oder Basis.
Endkunden-Webshop in der Pilotphase inklusive „Arschlochfilter“ Großer Wurf aus Bremen - eigene Marken und Ausstellungen beim Endkunden platzieren

Endkunden-Webshop in der Pilotphase inklusive „Arschlochfilter“ Großer Wurf aus Bremen - eigene Marken und Ausstellungen beim Endkunden platzieren

Die Marktführer aus dem Handel und der Industrie arbeiten in der SHK-Branche akribisch an ihren digitalen Geschäftsmodellen. Allen voran natürlich auch Cordes & Graefe mit ihrer DigitalBox. Die Hanseaten hatten sich vor Monaten Fachpersonal vom Wettbewerb geangelt. Jene Manager, die sich auch mit Shopsystemen auskennen. Mittlerweile läuft ein sehr vielversprechender Pilot von Cordes & Graefe zusammen mit einer branchenbekannten Agentur. Das Konkurrenz-Projekt zu professionellen Onlinehändlern könnte möglicherweise bald bundesweit ausgerollt werden. Das Handelshaus würde sich mit einem Schlag über die Installateure einen Kanal zum Endverbraucher legen, ohne die Gepflogenheiten eines dreistufigen Konzeptes auszuhebeln.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
Überraschendes Statement von Grohe: Keine Handelsmarke derzeit Grohe-VIP-Treff in Hemer: Badausstatter bemüht, QuickFix Kommunikationsfehler zu beheben

Überraschendes Statement von Grohe: Keine Handelsmarke derzeit Grohe-VIP-Treff in Hemer: Badausstatter bemüht, QuickFix Kommunikationsfehler zu beheben

Grohe will an der Differenzierungsstrategie ihrer Produktwelt festhalten. Der Badausstatter hatte sich als Marktführer zu Beginn des Jahres im Zusammenhang mit Grohe QuickFix ordentlich Schelte vom Handwerk eingefangen. Vorausgegangen war der Produktvorstellung des Consumer-Produktes ein unglücklicher Werbespot. Jetzt arbeitet das Management daran, den Kommunikationsfehler zu beheben.
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
Werbung