Archiv-Beiträge

This category can only be viewed by members. To view this category, sign up by purchasing Basis, SHK Flatrate 1500, SHK Flatrate 1000, SHK Flatrate 2000, SHK Flatrate 500, Firmen-Premium oder Tagespass.
Was die vergangenen sieben Tage geschah Paulsen und Co haben viel vor

Was die vergangenen sieben Tage geschah Paulsen und Co haben viel vor

Liebe SHK-Branche, im Norden und Osten Deutschlands schlagen sich die Händler bald die Köpfe ein. Einen fetten Nagel hat die Paulsen Gruppe jetzt in der Region reingehämmert. Mehr als eine Duftmarke, was die Hanseaten vorhaben. Der Gesellschafter von Paulsen baut für all seine SHK-Töchter die Logistikkapazitäten erheblich aus und führt alle Unternehmen unter ein Dach. Der Wettbewerb die Woche entsprechend aufgeschreckt. Es gibt nicht gerade wenig schwergewichtige Konkurrenz in Niedersachsen, Berlin und Hamburg. Die Heizung macht die Marktakteure derweil in ganz Deutschland derzeit glücklich. Wer zuviel Badgeschäft betreibt, schaut zunehmend in die Röhre. Die jüngsten DGH-Zahlen bestätigen den Abwärtstrend vor der Wand, die fortschreitende Substitution der Keramik durch die Wärmepumpe. Die Branche zeigt sich kurz vor dem Sommerloch noch mal lebendig. Viele Wechsel im leitenden Vertrieb. Die Materialpreise bleiben hoch und der ZVSHK rückt enger mit dem Elektroverband ZVEH zusammen. Bahnt sich da mehr an? Lesen Sie selbst, was die vergangenen sieben Tage geschah. Meint Ihr Knut Maria Siebrasse
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
Werbung