Die Luft in Bruchsal scheint weiter sehr dicht zu sein. Nach Wolfgang Mang kommen nun weitere Namen ins Spiel, teils von gestandenen SHK AG Größen, denen möglicherweise Schicksale außerhalb der Verbundgruppe nachgesagt werden.

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.