Unter den Installationsriesen gibt es einen bemerkenswerten Wechsel in Top-Position. Zudem strickt einer der großen offenbar seine Organisation um.

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.