Reuters aktuelle Kampagne

Reuter offeriert dem Badezimmer-Markt erneut ein Qualitätsversprechen. Mit sechs Zusagen wendet sich das Unternehmen an den Endverbraucher. Die aktuelle Kampagne beinhaltet folgende Eckpunkte. Herstellergarantie, große Auswahl, persönliche Beratung, Designvielfalt, ein sogenannter Bestell-Check und die Möglichkeit, die Ware zu reservieren.

Reuter scheint zu lernen. Vor allem mit der Herstellergarantie bemüht sich der Internethändler der klassischen Branche, weiter den Wind aus den Segeln zu nehmen. Die gelte auch beim Kauft bei Reuter.de, heißt es auf der Reuter-Homepage. Hinzu kämen gesetzliche Gewährleistungsansprüche, sollte ein beauftragter Handwerker ein Produkt während der Installation beschädigen. Dieser sei verpflichtet, Mängel der Einbauleistung zu beseitigen und für eventuell entstandene Schäden aufzukommen.

Interessant auch der Bestell-Check. Das Unternehmen prüft kostenfrei eingehende Bestellungen auf Vollständigkeit und Kompatibilität der Produkte. Sollte etwas fehlen oder nicht zusammenpassen, wird der Kunde kontaktiert. Alles miteinander ergibt bei Reuter das sogenannte Reuter Qualitätssiegel. Mit sechs passenden Radiospots begleiten die Gladbacher die Kampagne. Der Titel des Claims: „So geht Bad heute!
Riesenauswahl, 1A-Markenartikel,Top-Service.“