GUT weitet sich im Nordosten Deutschlands weiter aus. Das Handeslcontor bedient sich für die neusten Pläne abermals einem alt bewährten Muster und rekrutiert einen an anderer Stelle ausgeschiedenen Niederlassungsleiter.

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Für weiterführende Informationen

siebrasse@shk-tacheles.de
Tel. ‭+49 175 9255005‬

Sie können sich auch gerne vertraulich an uns wenden.
Anonymer Hinweis