Die GC Gruppe baut ihr Modell der Exklusiv-Partnerschaften weiter aus. Jetzt hat sich der Marktführer einen Keramiker an Land gezogen.

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.