Die Bosch Thermotechnik schafft Junkers ab. Die Schwaben sprechen von Markenumstellung, nicht vom Markensterben. Im Kern geht es um die Gunst, die Aufmerksamkeit beim Endverbraucher. Der Heiztechnikkonzern wuchs 2018 um 5 Prozent und generiert über seine Internetplattform mittlerweile mehrere 100.000  Leads für den Installateur. SHKTacheles traf den Bosch Thermotechnik Chef Uwe Glock anlässlich der ISH […]
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.