Eine überraschende Trennung im leitenden Management bei den Rohrherstellern lässt die Branche aufhorchen. Was ist los bei den Produzenten der Verteilersysteme? Gerangel um leitendes Personal, dazu eine mit Spannung erwartete Produktneuheit zur ISH. Der ausgeschiedene Geschäftsführer wird mit diversen Positionen in Verbindung gebracht.

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
image_printJetzt drucken