Der Baustoffkonzern Knauf trägt nicht zur Klärung bei, ob zwischen den beiden Unternehmen Knauf und Dornbracht eine engere Verbindung besteht. Auf Anfrage von SHKTacheles um eine Stellungnahme zu den aktuellen Branchen-Gerüchten, Knauf habe sich möglicherweise an Dornbracht beteiligt, bedankt sich ein Sprecher für die Anfrage und erklärt lediglich: Knauf werde sich zu den genannten Gerüchten […]
Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.

Für weiterführende Informationen

siebrasse@shk-tacheles.de
Tel. ‭+49 175 9255005‬

Sie können sich auch gerne vertraulich an uns wenden.
Anonymer Hinweis

Das Vervielfältigen, Kopieren und Weiterleiten jeglicher Art unserer Beiträge ist nur mit entsprechenden Firmenabschlüssen gestattet. Wir nehmen entsprechende Hinweise (auch anonym) entgegen und prüfen in Einzelfällen Zuwiderhandlungen.