Glück im Unglück für die Roth Werke. Bei einem Brand bei der Tochterfirma Becker Plastics in Datteln ist nach Angaben des Unternehmens eine 800 Quadratmeter große Halle für Produktionsnebenprozesse vollständig zerstört worden. Eine Siloanlage des Herstellers für Kunststoffrohre sei stark beschädigt, heißt es. Die Kernproduktionsprozesse seien jedoch nicht wesentlich beeinträchtigt. Zudem habe man kurzfristig die Materialbelieferungen von den Lieferanten […]

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
image_printJetzt drucken