Das Handelshaus Holter hat sich in Österreich im Wettbewerb mit den großen Gruppen weit nach oben gekämpft. Die Inhaber-Familie gilt als sehr bodenständig und heimatverbunden. Die Welser wollen bekanntlich nach Bayern und haben einen Plan. Im Heimatland baut das Unternehmen sein Vertriebsnetz sukzessive aus auch in Regionen, wo Holter früher nicht tätig war. SHKTacheles sprach vergangene […]

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
image_printJetzt drucken