Für das kommende Jahr lockt die SHK Essen jetzt bereits mit einladenden PR-Botschaften. Eine neue modernere Hallenstruktur und Themeninseln sollen den Event aufpäppeln. Einer der als Aussteller für 2020 benannten Badausstatter kritisiert an der SHK Essen jetzt jedoch die sinkenden Besucherzahlen und distanziert sich von einer Teilnahme an der Messe.

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.