Nordwest strotzt derzeit vor Selbstbewusstsein. Die Verbundgruppe will noch in diesem Sommer einen neuen CEO präsentieren. Der Ex-Vorstandschef Bernhard Dressler einfach verschwunden, abgetaucht? Martin Helmut Bertinchamp bekundet derweil den Willen, am Haustechnikgeschäft festhalten zu wollen.

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.