Hat eine Messe für Direktanbieter dauerhaft Platz im Terminkalender des Handwerks? Am 27. September wiederholte die sogenannte „Kaminrunde“ ihre noch junge Veranstaltung „Das Bad Direkt“ zum ersten Mal. Nach Leipzig trafen sich Hersteller und Verarbeiter in Ulm. Der zweistufige Bäder-Zirkus zieht im kommenden Jahr erneut weiter und erhöht möglicherweise sogar die Schlagzahl. Die Einkaufskooperationen haben sich auf der […]

Um diesen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein (größeres) Abonnement.
image_printJetzt drucken